Apps

Screenshot der iPhone-App Roadcast
Download on the App Store

In meinem Physikstudium habe ich aus Neugier Informatik als Nebenfach gewählt. Das Programmieren hat mir so großen Spaß gemacht, dass ich mich entschloss, mehr darüber zu lernen und ich begann neben meinem Job ein Teilzeit-Studium in Informatik. Im Jahr 2012 sah ich eine Möglichkeit, meine Radioleidenschaft und mein Interesse fürs Programmieren miteinander zu verbinden und begann zusammen mit einem Freund die Arbeit an einer iPhone-App für Radioreporter. Wir nannten die App Roadcast, seit August 2014 ist sie im App Store erhältlich.

Roadcast Fontlogo

Die Idee ist einfach: Statt eines Aufnahmegeräts können Radioreporter einfach ihr iPhone zum Interviewen verwenden. Das hat den Vorteil, dass sie kein extra Gerät mit sich rumschleppen müssen und die Audiodateien übers Internet sofort ins Funkhaus übertragen können. Roadcast ist die intuitive App, die das möglich macht.

Vom Konzept, über das App-Icon und das Schriftlogo bis hin zum fertigen App-Design ist alles handgemacht. Wir haben bewusst keine externen Agenturen oder Programmierer engagiert. Mit dem Ergebnis bin ich ziemlich zufrieden und es war sicher nicht die letzte App war, an der ich gearbeitet habe. 🙂


Promo-Video

Um zu zeigen, wie Reporter mit Roadcast arbeiten können, haben wir ein kleines Promo-Video in Mainz gedreht.

Anna Sagel und Marco Schleicher haben sich als Schauspieler zur Verfügung gestellt. Akira Schüttler hat uns mit seinem Foto-Equipment und Know-How unterstützt und alle Szenen mit der Spiegelreflexkamera gedreht. Die Musik stammt von der Darmstädter Band 20 Hertz. Vielen Dank an Oliver Ullmann und Sebastian Siol.


Roadcast in Action

Weil Bedienungsanleitungen lesen totlangweilig ist, habe ich ein paar Video-Tutorials für Roadcast gemacht – hier ein Beispiel. Man sieht dabei ganz gut, wie die App funktioniert und warum sie im Vergleich zu anderen Rekordern so praktisch ist.

Mehr Tutorials und Infos zur App gibt’s hier:

Roadcast Website


Mein Profil auf Stackoverflow:

profile for Mischa at Stack Overflow, Q&A for professional and enthusiast programmers